PAYLAX | Der digitale Treuhandservice

Paylax Logo (2).png

Sämtliche Transaktion zwischen VAULT-Mitgliedern unabhängig von der Produktkategorie, werden von unserem Zahlungspartner PAYLAX verarbeitet. PAYLAX ist ein führender Treuhandservice aus Deutschland und bietet Käufern und Verkäufern ein Höchstmaß an Sicherheit.

Wie funktioniert PAYLAX als
Treuhandservice:

1. VAULT koordiniert den Verkaufspreis zwischen Käufer und Verkäufer für das jeweilige Produkt

2. Käufer hinterlegt das Geld auf dem Treuhandkonto

3. Verkäufer versendet das Produkt oder VAULT übernimmt die Auslieferung im Rahmen des Concierge Service

4. Verkäufer erhält das Geld nach Freigabe durch den Käufer in Echtzeit

Treuhand - die sicherste Art zu Bezahlen

Vertrauen und Sicherheit ist das höchste Anliegen von VAULT als High-End-Marktplatz. Obschon jedes zu verkaufende Produkt durch VAULT oder einen der Premium-Partner auf Echtheit und ein HochstmaB and Qualitat geprüft wurde, möchte VAULT den gleichen Anspruch an die Abwicklung der Transaktion zwischen VAULT-Mitgliedern setzten. Hierbei garantiert die Zug-um-Zug-Abwicklung PAYLAX einen fairen und transparenten Handel und schließt vorsätzlichen Betrug aus. Eine Auszahlung oder Rückerstattung von Geldern erfolgt nur im Einvernehmen zwischen beiden Parteien.

 

Käuferschutz

Doppelter Schutz vor Betrug durch das VAULT Funktionsprinzip und den PAYLAX Treuhandservice - Der Käufer gibt das Geld erst frei, wenn Er/Sie das Produkt erhalten und überprüft hat

Verwahrung der Gelder auf Insolvenzgesicherten Treuhandkonten

Für sichere Zahlungen bis 25 Millionen Euro - auch International

Verkäuferschutz

Kein Vorleistungsrisiko - der Käufer hinterlegt das Geld vor Lieferung auf einem insolvenzgesicherten Treuhandkonto

Der Käufer kann das Geld ohne die Zustimmung des Verkäufers nicht zurückziehen.

Schutz vor Insolvenz des Geschäftspartners